Behandlung von Aknenarben und Hautauffrischung

Zur Behandlung von Aknenarben und zur Hautauffrischung bieten wir unterschiedliche Behandlungsmethoden an, die wir jetzt näher beschreiben. Zur Besserung von Aknenarben eignet sich besonders die Fraxellaserbehandlung oder das Microneedling. Zur Hautauffrischung empfehlen wir zunächst die angenehmen und effektiven Hydrafacialbehandlungen.

Erleben sie zarte, frische Haut durch Hydrafacial®

Hydrafacial® ist eine effektive, hochwertige Hautbehandlung aus USA, um reine, zarte Haut zu erlangen. Ihre Gesichtshaut wird während einer Sitzung mit speziellen Applikatoren und Spezialseren in mehreren Arbeitsschritten behandelt:

  • Flüssig-Mikrodermabrasion zur Lösung der alten Hornschichten
  • Sanfte Fruchtsäurebehandlung
  • Vakuumbehandlung für porentiefe Reinigung
  • Glättung und Auffrischung durch Hyaluronserum
  • Gesichtsmassage und Maske
  • antientzündliche Speziallichtbehandlung

Die Behandlung ist angenehm und dauert ca. 50 Minuten. Sofort nach der Behandlung fühlt sich Ihre Haut pfirsichzart und glatt an. Wir empfehlen am Anfang ca. 4 Behandlungen im Abstand von 2-3 Wochen. Unter Telefon 07141 9747020 können Sie sofort Ihre Verwöhntermine vereinbaren. Die Behandlungen werden ganztägig von Montag bis Freitagnachmittag durchgeführt.

Schauen Sie sich diese exklusive Hautbehandlung auf YouTube an! Auch Pigmentunregelmäßigkeiten (Pigmentstörungen, Melasma, Chloasma) lassen sich gut mit Hydrafacial® behandeln.

Bis Ende Januar erhalten Sie unseren Einführungspreis von € 139,00 statt € 159,00.

Microneedling mit Dermaroller

Collagen-Induktionstherapie (CIT) Zellproliferation durch Nadelstimulation

  • gewebeaufbauend
  • minimalinvasiv
  • nicht ablativ, schonend
  • auch großflächig einsetzbar
  • kostengünstig

Die sterilen, atraumatischen Präzisionsgeräte mit Mikronadeln mit verschiedenen Längen und Durchmessern stimulieren die Zellproliferation und somit die Regenerationsfähigkeit der Haut.

Indikationen
Verbesserung der Hautstruktur bei:

  • Atrophische, hypertrophische Narben
  • Aknenarben
  • Brandnarben (nicht dicker als 1mm)
  • Pigmentstörungen
  • Skin Rejuvenation

Behandlung 
Bis zu 3 Behandlungen in Intervallen von 6-8 Wochen. Danach sind keine weiteren sichtbaren Verbesserungen zu erwarten. (40–50% Verbesserung nach der ersten Behandlung). Die postoperative Rötung geht innerhalb von 1–2 Tagen rasch zurück.

Die CIT-Behandlung stellt eine patientenfreundliche, ambulante Behandlung mit dauerhaften Ergebnissen dar

  • Nicht ablativ, sicher, technisch einfach
  • Keine Hitzeschädigung von wachstumsfördernden Zellen oder Verschweißung von Kapillaren
  • Keine postoperative Fibrosis nachgewiesen
  • Keine Blutung im klassischen Sinne (nur Kapillarentleerung)
  • Minimiertes Infektionsrisiko
  • Neo-Collagenese und Neo-Angiogenese finden statt
  • Epidermis wird dicker, verbesserte Hautelastizität
  • Gute sichtbare Resultate; Erfolg bei Aknenarben bei ca. 70% nach 3 Behandlungen (nach der 1. Behandlung 40-50%)
  • Normalisierung der Sebumproduktion und des Porenbildes
  •  Reduzierung von Hyperpigmentierungen (Gesicht, Hände)
  •  Patientenfreundlich
  • Schnell durchführbar
  • Kurze Heilungsphase, geringe Ausfallzeiten

Dermaroller® und Dermastamp® sind hochwertige Einweg-Medizinprodukte der Klasse 2A mit C E-Kennzeichnung, made in Germany.

Hautstraffung/Skin Rejuvenation 
Feine Mikronadeln werden mit einer speziellen kleinen Rolle über die zu behandelnde Haut gerollt. Auf die Haut wird zuvor eine Betäubungscreme von uns aufgetragen, die ca. 40 Minuten einwirkt. Die anschließende Behandlung ist schmerzfrei und dauert ca. 10-15 Minuten. Nach der Behandlung ist die Haut gerötet und wird durch eine kühlende Maske beruhigt. Schon wenige Tage nach der Behandlung wandern neue Blutgefäße und neu gebildetes Collagen in die Haut ein. Eingesunkene Narben werden so aufgefüllt, die Haut wird insgesamt straffer. Diese Collagen-Induktions-Therapie für eingesunkene Narben und zur Hautstraffung/Skin Rejuvenationführt im Durchschnitt zu einer Verbesserung von 70-80%.Erfahrungsgemäß sind 2 bis 3 Behandlungen im Abstand von 4 bis 6 Wochen notwendig.

Aknenarben
Microneedling mit DERMAROLLER® zur Behandlung von Aknenarben

Feine Mikronadeln werden mit einer speziellen kleinen Rolle über die zu behandelnde Haut gerollt. Auf die Haut wird zuvor eine Betäubungscreme von uns aufgetragen, die ca. 40 Minuten einwirkt. Die anschließende Behandlung ist schmerzfrei und dauert ca. 10-15 Minuten. Nach der Behandlung ist die Haut gerötet und wird durch eine kühlende Maske beruhigt.

Schon wenige Tage nach der Behandlung wandern neue Blutgefäße und neu gebildetes Collagen in die Haut ein. Eingesunkene Narben werden so aufgefüllt, die Haut wird insgesamt straffer.

Diese Collagen-Induktions-Therapie für eingesunkene Narben und zur Hautstraffung/Skin Rejuvenation führt im Durchschnitt zu einer Verbesserung von 70-80%. Erfahrungsgemäß sind 2 bis 3 Behandlungen im Abstand von 4 bis 6 Wochen notwendig.

Microdermabrasion

Mikrodermabrasion ist ein elektronisch gesteuertes Peeling und damit die modernste Methode des Hautpeelings. Durch ein spezielles Handstück werden feine Mikrokristalle auf die Haut gebracht und beseitigen so Unebenheiten. Die oberste Hornschicht der Haut wird sanft abgetragen. Entzündungen heilen schneller ab, Mitesser können viel schonender entfernt werden und bilden sich nicht so leicht neu. Die Haut wird angeregt, frische Zellen zu produzieren. Wirkstoffe können jetzt besser von den Hautzellen aufgenommen werden.

Für eine sichtbare Hautverbesserung sind anfangs ca. 6 Behandlungen alle 1-2 Wochen erforderlich. Zur Aufrechterhaltung empfehlen wir Anschlußbehandlungen in größeren Zeitintervallen ca. alle 3-6 Wochen.

Die REVIDERM Mikrodermabrasion ist besonders geeignet bei:

  • Akne und unreiner Haut
  • Aknenarben und andere Narben
  • reifer oder grobporiger Haut
  • Pigmentstörungen und Altersflecken

Vorteile der Mikrodermabrasion:

  • Die Behandlung ist sanft und angenehm.
  • Die Intensität kann exakt auf den individuellen Hautzustand abgestimmt werden.
  • Nur selten Hautirritation oder Hautreizungen.
  • Wirkung ähnlich wie bei Fruchtsäurepeeling, aber viel schonender.
  • Bei Akne kann die Mikrodermabrasion über die Privatkassen und die Beihilfe abgerechnet werden.
Fraxel Laser gegen Aknenarben, Falten, Pigmentstörungeen und grobporige Haut

Die Fraxel- Laser- Behandlung ist eine innovative Methode aus den USA, die Falten, Aknenarben und Pigmentstörungen deutlich mindert und zusätzlich zu einer Hautstraffung führt.

Das Besondere an einem sogenannten Fraxellaser (fraktionierter Laser) ist, daß nicht die gesamte Hautoberfläche durch den Laser abgetragen wird, sondern viele kleine Mikrolöchlein in die Haut gelasert werden, es wird praktisch wie durch ein Sieb gelasert. Die Lichtwellen des Lasers durchdringen die oberste Hautschicht bis zur sogenannten Dermis (Lederhaut). In der Dermis werden Heilungsprozesse angeregt, neues Collagen wirkt produziert für junge Hautzellen. Diese jungen Hautzellen wandern an die Hautoberfläche und verdrängen die älteren Hautzellen, die abgeschuppt werden. Das Ergebnis ist eine sichtbare Hautverjüngung mit strafferer, frischer, glatterer Haut.

Wir behandeln mit dem modernen ASCLEPION Erbium Dermablate mit zusätzlicher Thermikfunktion. Dieser Laser vereint die Vorteile eine Erbiumlasers mit den Vorteilen eines CO2 Lasers, nämlich schnelle Abheilung und besonders deutliche Hautstraffung.

Bis diese Verjüngungsprozesse abgeschlossen sind, kann es 3 bis 8 Wochen dauern, so dass der maximale Effekt der Behandlung erst dann sichtbar wird. Die Abstände zwischen mehreren Behandlungen sollten deshalb auch circa 8 Wochen betragne. Die Haut kann vor der Behandlung mit einer Betäubungscreme behandelt werden, die circa 60 Minuten einwirkt. Die anschließende Laserbehandlung ist dann kaum schmerzhaft. Nach der Behandlung ist die Haut gerötet, kann anschwellen und bei stärkeren Behandlungen können sich Krusten bilden, die nach 5 bis 8 Tagen abgeheilt sind. Nach circa 1 Woche sind Sie auch nach einer intensiven Behandlung wieder gesellschaftsfähig. Normalerweise werden 2 bis 4 Sitzungen durchgeführt im Abstand von 8 Wochen.

Eine Behandlungssitzung dauert circa 45 bis 60 Minuten.

Es sind sanftere Behandlungen (sog. Laserpeeling) und intensivere zur effektiven Hautstraffung und Besserung von Aknenarben möglich.

Behandlungsmöglichkeiten:

  • Laserpeeling zur Hautauffrischung
    (Rötung und Schuppung für circa 2 bis 4 Tage)
    Preis: gesamtes Gesicht circa € 490,00 
  • Laser“Lifting“zur Hautstraffung und Behandlung von Aknenarben und Pigmentstörungen
    (Rötung, Schwellung und evtl. Krusten, die nach 6 bis 9 Tagen abheilen)
    Preis: gesamtes Gesicht circa € 590,00 – 650,00

Behandlungsareale:

  • Gesicht
  • Hals
  • Dekollete
  • Hände

Bei Interesse vereinbaren Sie bitte einen Termin für ein fachärztliches Beratungsgespräch bei Frau Dr. Gahlen!

Glattere und frischere Haut durch Schälkur

Bei einer Schälkur wird die oberste Hautschicht (Hornschicht) verdünnt. Dadurch wird die Haut zur Zellerneuerung angeregt. Die Bildung von kollagenen und elastischen Fasern in der Haut wird angeregt. Sie sorgen dafür, daß die Haut straff und elastisch ist. Wiederholte Anwendungen sind für den gewünschten Effekt erforderlich (ca. 4-6 Schälkuren im Abstand von 3-4 Wochen.) Die Schälkur kann mit unterschiedlichen Substanzen und in unterschiedlicher Stärke durchgeführt werden. Man unterscheidet oberflächliche, mittlere und tiefe Schälkuren. Je tiefer die Schälkur, desto größer ist auch der Effekt. Allerdings steigt mit der Tiefe einer Schälkur auch das Risiko von unerwünschten Nebenwirkungen. Mit wiederholten Anwendungen oberflächlicher oder mittlerer Schälkuren kann unter Umständen der gleiche Effekt erreicht werden wie mit einer tieferen Schälkur. In unserem Antifaltenbehandlungsprogramm verwenden wir folgende Schälkuren:
AESTHETICO Fruchtsäurepeeling: Gel zur Behandlung von feineren Fältchen und zur Aknebehandlung.

Die Behandlung
Bei der Durchführung wird auf die zuvor gereinigte Haut (Gesicht, Decollete oder Rücken) ein Gel aufgetragen, das 2-10 Minuten einwirkt und dann wieder abgewaschen wird. Es stehen jeweils 3 Stärken zur Verfügung. Um unerwünschte Nebenwirkungen zu vermeiden, beginnen wir immer mit der niedrigsten Konzentration und einer kurzen Einwirkdauer. Bei folgenden Behandlungen wird dann die Intensität gesteigert, um den von Ihnen gewünschten Effekt zu erreichen.
Die Haut wird glatter und frischer. Während der Behandlung spüren Sie ein leichtes Brennen auf der Haut. Nach der Behandlung kann die Haut für 1-4 Tage gerötet sein und sich abschuppen. Die Stärke der Abschuppung besprechen wir mit Ihnen und nehmen die dafür nötige Konzentration und Einwirkdauer.

Trichloressigsäurepeeling (TCA)
Z.B. bei Falten unter den Augen, um den Mund oder auch zur Faltenglättung des gesamten Gesichts, zum Entfernen von Pigmentstörungen im Gesicht und von Altersflecken z.B. an den Händen.
In örtlicher Betäubung wird die Haut mit 3 verschiedenen Tinkturen behandelt. Im Anschluss an die Behandlung bildet sich ein Schorf in dem behandelten Bereich. Die komplette Abheilung mit Ablösen des Schorfs dauert ca. 1 Woche. Die Nachbehandlung und Pflege für Sie zu Hause gestaltet sich besonders einfach, da es zu einer „trockenen“ Abheilung kommt. Sie brauchen keine Verbände.

Dr. med. Isabel Gahlen

Ärztliche Leiterin der Medic Aethetic GmbH und Fachärztin für Dermatologie